Top

Junghundekurse

Im Anschluss an die Welpenzeit folgt die aufregende Junghundezeit. In dieser Phase seines Lebens erlebt ihr Hund viele Veränderungen. Aufgrund von erheblichen Entwicklungsprozessen kommt es im Gehirn des Junghundes zu „Umbauarbeiten“. Auch die hormonelle Entwicklung nimmt in dieser Zeit Einfluss auf das Verhalten. Mit Beginn der Pubertät ist es für Ihren Hund schwieriger sich zu konzentrieren, bereits Gelerntes scheint plötzlich vergessen, Unsicherheiten treten auf und die Ablenkungen sind gross.

In dieser wichtigen Lebensphase ist ein ruhiges und angepasstes Lernklima von grosser Wichtigkeit. Überforderung durch stetig steigende Lernkurven sollten vermieden werden. In unseren Junghundekursen unterstützen wir Sie und Ihren heranwachsenden Hund mit individuell angepassten Übungseinheiten in den wie gewohnt kleinen Gruppen und begleiten Sie durch die „Flegelzeit“.

Ausserdem ist in unserem Junghundekurs auch der SKN-Praxis Kurs enthalten.


Weitere Informationen & Anmeldung